• Gemeinssam für Energie und Wasser
  • Gemeinssam für Energie und Wasser
  • Gemeinssam für Energie und Wasser
HomeProdukteAktuellesUnternehmenNetzeService

Wasserqualität in Nienburg

Wenn Sie sich über die Wasserqualität unseres Wassers informieren möchten, können Sie das gern tun. Unser Wasser entspricht allen Vorgaben der TVO 2001. Details stehen im Prüfbericht (PDF, 2 MB) des Limnologischen Instituts, Dr. Nowak.

Hinweis:
Die Bereiche Oyler Straße, Lemker Straße, Bultweg, Kleine Rolle sowie der Ortsteil Langendamm „Oberes Dorf“ werden mit Harzwasser beliefert. Die aktuellen Werte erhalten Sie hier (PDF, 2 MB).

Härtebereiche des Nienburger Trinkwassers

Härtebereich „weich“ – weniger als 1,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter

Härtebereich „mittel“ – 1,5 bis 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter

Härtebereich „hart“ – mehr als 2,5 Millimol Calciumcarbonat je Liter

Bekanntgabe der Härtebereiche der einzelnen Versorgungszonen (VZ)

Versorgungszone Härtebereich Wert
VZ Stadtgebiet Nienburg mittel 2,15 mmol/l
VZ Langendamm (unteres Dorf) mittel 2,15 mmol/l
VZ Langendamm (oberes Dorf) weich < 1,5 mmol/l
VZ westlich der Weser (Oyler Straße) weich < 1,5 mmol/l

Bitte verwenden Sie Wasch- und Reinigungsmittel nur unter Beachtung der Dosierempfehlungen der Waschmittelhersteller und stellen Sie Wasch- und Spülmaschinen entsprechend ein. Einstellungen nach alten Härtebereichen können aus der folgenden Tabelle entnommen werden.

Vergleichstabelle Alte Angabe – Neue Angabe

Härtebereich alt CaCO3 mmol/l °dH Härtebereich neu CaCO3 mmol/l
1 (weich) < 1,3 < 7 weich < 1,5
2 (mittelhart) 1,3 < 2,5 7 < 14 mittel 1,5 < 2,5
3 (hart) 2,5 < 3,8 14 < 21 hart > 2,5
4 (sehr hart) > 3,8 > 21